Login
Copyright 2018 - Custom text here

Berufsorientierung wird an der Mittelschule Faulbach groß geschrieben. So erkunden bereits die Fünftklässler die Arbeitsplätze im familiären Umfeld, der Schule und in regionalen Betrieben. Dank dieser tollen Kooperation und Unterstützung ausgewählter Betriebe, erhalten die Schüler und Schülerinnen von Anfang an direkten und persönlichen Kontakt mit der Arbeits- und Berufswelt – ein wichtiger erster Schritt für den eigenen schulischen und beruflichen Werdegang.

2018-Birkholz2-BU.JPG

So ermöglichten das Fahrrad-Center Römisch in Collenberg und der Hof Birkholz mit angeschlossener Hofmetzgerei und eigenem Hofladen den Faulbacher Schülern aus der 5. Klasse an den letzten beiden Donnerstagen eine erlebnisreiche und äußerst informative aber vor allem beeindruckende Betriebs- und Arbeitsplatzerkundung.

Der Inhaber des Fahrradcenters in Collenberg selbst Herr Gerhard Römisch zeigte den staunenden Kids, dass der Fahrradcenter nicht nur aus dem Verkaufsraum besteht, sondern dass sich viele verschiedene, wichtige Räume im hinteren Teil des Ladens befinden. Mehrere Lager- und Ausstellungsräume mit coolen Bikes für jedes Alter, jedes Können und jeden Geldbeutel, zwei Büros für die Verwaltung und natürlich die hauseigene Werkstatt. Durch die anschaulichen und detaillierten Erzählungen des Eigentümers wurde den Kindern schnell klar: Fachwissen, Freundlichkeit, Fleiß, Ordnung und enge familiäre Unterstützung in allen Arbeitsbereichen sind das oberste Gebot, um einen Betrieb erfolgreich zu führen. 

BU-Römisch.JPG

Ähnliches vermittelte die engagierte Hofbesitzerin Barbara Birkholz, die zusammen mit ihrem Mann auf ihrem Hof nicht nur Esel, Hühner und Hasen ein glückliches Tierleben ermöglicht, sondern v.a. Rinder, Kaltblüter und Wollschweine züchtet. Dass es allen Tieren auf dem Hof gut geht, konnte man an den „Schmuseeinheiten“ der Tiere mit ihrer Besitzerin sehen und an dem Herzblut erkennen, mit dem Frau Birkholz ihren Hof führt. Getreu dem Motto: Wenn ein Nutztier für uns sein Leben lässt, dann hat es vorher selbst das beste Leben verdient, das wir ihm bieten können. Und so stellten die Schüler bei der spendierten Brotzeit aus der eigenen Hofmetzgerei fest: „Die Wurst schmeckt hier ja viel besser, als aus dem Supermarkt!“. Dass die Arbeit in einem landwirtschaftlichen Betrieb kein Zuckerschlecken ist, erfuhren die Kids bei den eisigen Minusgraden der letzten Woche am eigenen Leib. Die Tiere müssen versorgt werden, ob es kalt ist, oder heiß, ob man müde oder krank ist. Doch nicht nur als leidenschaftliche Landwirtin konnten die Schüler Barbara Birkholz erleben, ein weiteres Angebot des Hofes sind Dienstleistungen. Ob Hofführungen für die Schiffstouristik, Kutschfahrten oder „Ferien auf dem Bauernhof“ im Steinhaus nebenan. Mehrere Standbeine ergeben zwar mehr Arbeit, können in Notzeiten aber auch andere Bereiche auffangen.

2018-Birkholz-BU.JPG

Mit viel neuem Wissen über Betriebsführung und den unterschiedlichsten Arbeitstätigkeiten in einem Betrieb gingen die Schüler nach diesen beiden Betriebserkundungen beeindruckt, motiviert und auch nachdenklich nach Hause. Klar war allen: Langeweile oder Faulenzen stehen in beiden Familienbetrieben sicherlich nie auf der Tagesordnung. Aber augenscheinlich wird das hohe Arbeitspensum durch leidenschaftliches Engagement und Freude an den tollen Arbeitsergebnissen ausgeglichen.

Ausbildungsbörse - Allianz Südspessart
Ausbildungsbörse - Allianz Südspessart

Du möchtest gerne im Südspessart arbeiten und bist noch auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz? In der Ausbildungsbörse findest du verschiedene Stellenangebote von Arbeitgebern aus der Region!  [ ... ]

lesen
Johanniter Weihnachtstrucker macht Halt an Faulbacher Schule
Johanniter Weihnachtstrucker macht Halt an Faulbacher Schule

  Die Spannung bei den Kindern und Jugendlichen der Faulbacher Verbandsschule war groß, als kurz vor Weihnachten, am Freitag, 14.12.2018 ihre Weihnachtspäckchen abgeholt wurden. Die sechs Klassen der  [ ... ]

lesen
Prächtige Weihnachtsfeier der Faulbacher Schulfamilie
Prächtige Weihnachtsfeier der Faulbacher Schulfamilie

Bereits zum vierten Mal fand am späten Donnerstagsnachmittag und -abend, den 13.12.2018 von 17 bis 20 Uhr die große Schulweihnachtsfeier mit Aufführungen auf der Bühne in der weihnachtlich geschmückten T [ ... ]

lesen
Auftritte am Faulbacher Weihnachtsmarkt
Auftritte am Faulbacher Weihnachtsmarkt

Alle Klassen der Faulbacher Grundschule beteiligten sich am Sonntagnachmittag, den 2.12.2018 mit Auftritten in der alten Kirche.  So sangen die E-Klassen mit der Orff-AG unter der Leitung von Frau Heisel  [ ... ]

lesen
Klassensprecherversammlung mit Rentier
Klassensprecherversammlung mit Rentier

Bei der 2. Klassensprecherversammlung am Dienstag, 20.11.2018 wartete auf alle Klassensprecher, die beiden Vertrauenslehrer Frau Schön und Herr Dittmann sowie auf die Schulleitung eine süße Überraschung. Di [ ... ]

lesen
Oper „Bastien und Bastienne“
Oper „Bastien und Bastienne“

Am Dienstag, 13. November gastierte die „Junge Oper“ Detmold in der Faulbacher Turnhalle mit „Bastien und Bastienne“. In zwei Aufführungen am Vormittag brachten die drei Sänger den Faulbacher Grund [ ... ]

lesen
„Süße Augäpfel zum Vernaschen“ an der Mittelschule Faulbach...
„Süße Augäpfel zum Vernaschen“ an der Mittelschule Faulbach

Am Dienstag, den 23.10.2018 gab es in der Schulküche der VS Faulbach einen besonderen Unterrichtstag. Als erstes „Vorbereitungsprojekt“ auf die Projektprüfung des Quali, hatten die 25 Schüler und Schüle [ ... ]

lesen
Verleihung des Schulprofils Sport Grundschule – Zertifizierungsfe...
Verleihung des Schulprofils Sport Grundschule – Zertifizierungsfeier im Kultusministerium

Am Donnerstag, den 11. Oktober 2018, bekam die Grundschule Faulbach offiziell das Profil Sport Grundschule verliehen. An der Feierstunde im Kultusministerium in München nahmen Sportfachberater Andreas Singer u [ ... ]

lesen
Demokratie hautnah
Demokratie hautnah

Demokratie und Wahlen sind Ende der 8. Klasse Themen des Lehrplans in GSE. Um eine hautnahe Vorstellung davon zu erhalten, wo und wie in Bayern regiert wird – natürlich auch im Hinblick auf die anstehenden L [ ... ]

lesen
Ein ereignisreiches Schulgartenjahr geht zu Ende

Ein ereignisreiches Schulgartenjahr geht zu Ende

lesen
Erste Tandemklasse an Mittelschule Faulbach verabschiedet
Erste Tandemklasse an Mittelschule Faulbach verabschiedet

In einer kurzweiligen, humorvollen Abschlussfeier hat die Mittelschule 23 Schüler der neunten Klasse entlassen. Sehr erfreulich ist nach den Worten von Rektor Axel Keppler, dass 21 Schüler den erfolgreichen M [ ... ]

lesen
Hilfe für Wertheimer Tafel – Spendenübergabe des Faulbacher Spend...
Hilfe für Wertheimer Tafel – Spendenübergabe des Faulbacher Spendenlaufes

Stolz waren am Donnerstagabend, den 19. Juli die beiden Elternbeiratsvorsitzenden Frau Wegbrod und Frau Malkmus, sowie Rektor Axel Keppler, als sie der 1. Vorsitzenden des Fördervereins Wertheimer Tafel e.V. [ ... ]

lesen
1. Faulbacher-Bike&Run-Biathlon
1. Faulbacher-Bike&Run-Biathlon

Platz 1 mit weniger als 1 Sekunde Vorsprung für Leon Oetzel.

lesen
Themenabend Sambia & Schulpartnerschaft mit der Kaula-School
Themenabend Sambia & Schulpartnerschaft mit der Kaula-School

Am Donnerstagabend, 12.Juli fand um 18 Uhr in der Aula der Verbandsschule Faulbach der Themenabend „Schulpartnerschaft & Sambia“ statt. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Schulleiter Herrn Keppler  [ ... ]

lesen
MTB-Landesfinale 2018 - Zweitbeste Mittelschulen in Bayern
MTB-Landesfinale 2018 - Zweitbeste Mittelschulen in Bayern

Auch in diesem Jahr qualifizierte sich ein MTB-Team für das Bayerische Landefinale im MTB in Rappershausen. Über das Qualifikationsrennen 3 Wochen zuvor in Waldaschaff erreichten Schüler aus der 5. und 6. Kl [ ... ]

lesen
Bundesjugendspiele 2018
Bundesjugendspiele 2018

Die diesjährigen Schulsiegerinnen und Schulsieger! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH   Ehrenurkunden in der Mittelschule.   Ehrenurkunden in der Grundschule (F-Klassen).   Ehrenurkunden in  [ ... ]

lesen
Ehrung sozial engagierter Jugendlicher an Mittelschulen
Ehrung sozial engagierter Jugendlicher an Mittelschulen

Auch in diesem Jahr ehrte der Arbeitskreis Mittelschule-Handwerk wieder herausragendes soziales Engagement von Schülerinnen und Schülern an Mittelschulen. Die Ehrung fand am Montag, dem 18.06.2018 an der Mi [ ... ]

lesen
Platz 2 bei MTB-Quali in Waldaschaff
Platz 2 bei MTB-Quali in Waldaschaff

Rasante Rennszenen und überzeugene Leistungen im Trailfahren bringen uns in der WK IV die Qualifikation für das Bayerische Landesfinale 2018 im MTB. Das WK III - Team verpasste in diesem Jahr dieses, wird  [ ... ]

lesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen